Wartner® Kryotherapie von Warzen & Fußwarzen

Behandlung von Warzen & Fußwarzen

Wartner_Hand_2011Bewährte Methode des Arztes

Wartner® basiert auf dem Prinzip der Vereisung und durch seine verbesserte Technologie ist Wartner® nun noch effektiver – kein anderes Vereisungsprodukt in der Selbstbehandlung erreicht eine kältere Temperatur. Eine Anwendung ist meist ausreichend.

1. Vereisungsmethode

Wartner® vereist die Warze bis zur Wurzel – mit der gleichen Methode wie der Arzt:

  1. Die Warze wird bis zur Wurzel vereist.
  2. Unter der Warze entsteht ein Bläschen, welches innerhalb von 10-14 Tagen mitsamt der Warze abfällt.
  3. In der Zwischenzeit hat sich darunter bereits neue, gesunde Haut gebildet.

2. Wartner® mit verbesserter Technologie

Durch eine verbesserte Technologie in dem patentierten Sprühkopf ist es Wartner® gelungen, noch einfach und effektiver in der Anwendung zu werden.

Einfache Anwendung in 4 Schritten

  1. Setzen Sie den Schaumstoffapplikator auf den Plastikhalter
  2. Drücken Sie den Halter mit dem Applikator für 3 Sekunden in die Dose
  3. Um eine kältere und damit effektivere Vereisungstemperatur zu erreichen, warten Sie bitte 20 Sekunden.
  4. Setzen Sie den Schaumstoffapplikator für max. 20 Sekunden auf die Warze.

Packungsbeilage Wartner® gegen Warzen 

Sonderfall Fuß- bzw. Dornwarzen

 Fußwarzen sind meist besonders hartnäckig und erfordern bei der Behandlung zusätzliche Anwendungsschritte. In dem speziell für Fußwarzen entwickelten Wartner® ist bereits alles enthalten, was Sie für eine schnelle und effektive Behandlung benötigen.

Vor der Behandlung

Da Fußwarzen häufig von Hornhaut bedeck sind, sollte diese vor der Vereisung unbedingt entfernt werden (am besten nach einem Fußbad). Zu diesem Zweck enthält Wartner® gegen Fußwarzen eine hochwertige Feile.

Vereisung

Da Fußwarzen in der Regel hartnäckiger sind als gewöhnliche Warzen, wird die Vereisungszeit auf 40 Sekunden erhöht.

Nach der Behandlung

Die betroffene Stelle unter dem Fuß sollte nach der Vereisung mit einem Komfortpflaster geschützt werden. Bei Wartner® gegen Fußwarzen sind dafür spezielle Druckschutzpflaster bereits in der Packung enthalten.

Packungsbeilage Wartner gegen Fußwarzen 

Wartner® Anwendungsfilm

Produkteigenschaften

  • Vereist die Warze bis zur Wurzel
  • Kein anderes Vereisungsmittel in der Selbstbehandlung erreicht eine niedrigere Temperatur
  • Es wird ein Flüssiggas-Gemisch aus Dimethylether und Propan eingesetzt
  • Geeignet für Kinder ab 4 Jahren

TV SPOT