Was sind die Unterschiede zum Wartner® Stift gegen Warzen?

  • Eine geringere Dosierung des TCA-Gels: Der Hühneraugenstift enthält geringer dosiertes TCA-Gel als der Warzenstift. Das TCA-Gel induziert ein Peeling der Haut, wodurch die verdickte Haut / das Hühnerauge nach und nach entfernt wird und neue, gesunde Haut gebildet wird.
  • Der Hühneraugenstift ist größer und enthält 4ml des Gels
  • Der Hühneraugenstift wird einmal täglich angewendet
  • Auf Basis einer selbst durchgeführten Studie, bestätigten 85% der Probanden, dass ihr Hühnerauge innerhalb einer Woche entfernt wurde und berichteten, dass sichtbare Effekte innerhalb der ersten Behandlungsperiode von 4 Tagen erzielt wurden. Effektiv ab der der ersten Woche.
This entry was posted in . Bookmark the permalink.