Sollte man Warzen behandeln?

Warzen sind harmlose Hautwucherungen und nicht gefährlich. Sie sind aber hochansteckend und das Virus breitet sich sehr schnell von einer Person zur nächsten oder auch von einem Körperteil auf ein anderes aus. Daher sollte man unbedingt und unmittelbar etwas dagegen unternehmen. Es ist zwar richtig, dass ca. 50% aller Warzen innerhalb von 2 Jahren von selbst verschwinden, aber abzuwarten ist keinesfalls ratsam. Denn je älter die Warze wird, desto hartnäckiger und schwieriger zu entfernen wird sie auch. Und von alldem abgesehen sind Warzen ohne Zweifel unästhetisch.
This entry was posted in . Bookmark the permalink.